Freiwilliges Soziales Jahr | Allgemein


Foto: Laubscher

Neue FSJ-Fachkraft an der Schule ...

 

… seit Beginn des Schuljahres hat unsere Schule eine neue FSJ-Fachkraft. Frau Cyrena Süntzenich unterstützt das Sekretariat der Schule und wird perspektivisch auch im Ganztagsbereich zum Einsatz kommen.

Frau Süntzenich kommt aus Kirchheimbolanden und hat im Sommer 2020 am Weierhof-Gymnasium ihr Abitur abgelegt.

"Endlich einmal Schule von einer anderen Seite kennen lernen und mit Kindern arbeiten", war ihr Antrieb sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Gutenbergschule Göllheim zu bewerben.

Wir sind sehr froh, sie bei uns begrüßen zu können und wünschen ihr eine gute Zeit, viele tolle und wertvolle Erfahrungen und Freude bei der Arbeit.

 

… das Team der Gutenbergschule


Das Freiwillige Soziale Jahr richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 27 Jahren. Getragen wird das FSJ von unterschiedlichen Verbänden und Einrichtungen. Diese stellen die Einsatzorte und regeln die Vergütung (Taschengeld, Unterkunft, Verpflegung, Fahrtkosten, ...). In der Regel werden 40 Wochenstunden erbracht. In den 12 Monaten des Freiwilligendienstes stehen den Freiwilligen 25 Bildungstage zu.

Das FSJ startet jedes Jahr zum 1. April, 1. August oder 1. September.